Polizei Neustadt: Erwischt mit 61 Konsumeinheiten Marihuana – 24 jähriger Mann verhaftet

    Foto: Themenbild

    Neustadt – Am 28.07.2020 wurde ein 17-jähriger Jugendlicher kontrolliert, nachdem er
    offensichtlich kurz zuvor Drogen gekauft hatte.

    Die Überprüfung ergab, dass er 2 Konsumeinheiten Marihuana und eine Konsumeinheit Kokain bei sich führte. Eine daraufhin vom AG Hannover angeordnete Durchsuchung einer Wohnung am Schützenplatz führte zur Beschlagnahme von 61 abgepackten Konsumeinheiten Marihuana und weiteren 16 g Marihuana. Weiterhin wurde Dealgeld in Höhe von 530 € beschlagnahmt.

    Gegen den 24-jährigen Mann, der sich in der Wohnung aufhielt und die Drogen
    offensichtlich an den 17-jährigen verkauft hatte, wurde ein Strafverfahren wegen
    Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige eingeleitet.

    NCN/pk